nach oben

0 Artikel

Bedingungen

Lieferbarkeit
Alle aufgeführten Artikel sind vorrätig und lieferbar.
Da es sich überwiegend um Einzelexemplare handelt, wird im Warenkorb auf die Option, mehrere Stückzahlen bestellen zu können, verzichtet. Im Anmerkungsfeld des Bestellformulares könnte der Wunsch nach einer anderen Stückzahl vermerkt werden, die Lieferbarkeit ist aber verschwindend gering.

Reservierungen
Möchte jemand etwas reservieren, kann er zunächst die übliche Warenkorbfunktion nutzen und die Artikel dann mit Passwort in einen eigenen Reservierungskorb legen. Dieses Passwort wird per Email übermittelt und muss bei Abfrage oder Erweiterung des Reservierungskorbes verwendet werden. Die Reservierungsfrist des jeweiligen Artikels erlischt nach 3 Wochen.

Versand
Nach Möglichkeit wird die Bestellung am nächsten Werktag abgesandt.
Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post AG

Die Versandkosten betragen pauschal 3.50 EURO.
Bei geringeren Versandkosten werden selbstverständlich diese berechnet.
Eine Lieferung ab 55.- EURO (gilt für den tatsächlichen Lieferwert, nicht den Bestellwert) ist versandkostenfrei.
Nachnahmeversand wird mit 5.- EURO zusätzlich berechnet.

Auslandsversand auf Anfrage.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt per Überweisung nach Erhalt der Lieferung (gegen beiliegende Abrechnung) oder Nachnahme.

Tausch
Grundsätzlich sollte der Tausch 1 zu 1 durchgeführt werden. Wer tauschen möchte, kann das, was ihn interessiert, über den Warenkorb bestellen (im Anmerkungsfeld auf den Tauschwunsch hinweisen) und per E-Mail sein Gegenangebot zusenden. Wir behalten uns vor, einen Tauschbetrag zu unseren Gunsten einzubehalten, da diese Page nicht kostenfrei betrieben werden kann. Weitere Details werden per E-Mail ausgehandelt.

Ankauf
Wer aus seiner Sammlung verkaufen möchte, kann per E-Mail seine Verkaufsliste mit Preisvorstellung zukommen lassen. Ein Abschlag zu den Verkaufspreisen sollte allerdings berücksichtigt werden. Auch hier werden Details per E-Mail ausgehandelt.

Gewährleistung
Ist der Liefergegenstand mangelhaft (was durch nochmaliges sorgfältiges Überprüfen fast auszuschliessen ist), besteht volles Rückgaberecht.
Bitte nicht unaufgefordert zurücksenden, sondern vorher reklamieren, um eine Abmachung zu treffen.
Transportschäden müssen beim Frachtdienstleister reklamiert werden.

Home | Impressum | Kontakt | Legende | Bedingungen | Download | Newsletter